Fertigschläger Bälle Tische Netze Hüllen
Training Trainingsplan Trainingsvideos Trainingslager Trainingsgeräte Technik Schlagarten Taktik

Trainerlizenz - Trainerschein - Trainerausbildung

Um ein offizieller Tischtennistrainer zu werden benötigen Sie eine Trainerlizenz. Der oftmals genannte Trainerschein ist Ihre Auszeichnung als erfahrener Trainer.

Die ersten Schritte die Sie für die Trainerlizenz benötigen, können schon in jungen Jahren vorgenommen werden. Verschiedene Schlagarten müssen beigebracht und trainiert werden. Die höchste Stufe der Trainerlizenz ist der Diplom-Trainer / DOSB. Es gibt die Trainerlizenz für den Tischtennis Sport in mehreren Stufen:




Kinder - Trainerlizenz - fit for kids

Die Kinder-Trainerlizenz können Sie schon in jungen Jahren (unter 18) absolvieren. Kinder sollen mit abwechslungsreichen Übungen zum Tischtennissport gebracht werden. Trainingsinhalte, Spielformen kindgerecht zusammengestellt.


D-Trainerlizenz

Die D-Trainerlizenz gibt den ersten Einblick in die Trainerausbildung. Diese Lizenz ist hauptsächlich für Anfänger oder jüngeren Absolventen gedacht. Wichtige Trainingseinheiten werden Ihnen beigebracht.



C-Trainerlizenz

Die C-Trainerlizenz ist die erste Lizenzstufe die Sie schaffen müssen um einen Trainerschein zu erhalten. Diese Lizenz soll als Betreuung bestimmter Zielgruppen aller Altersbereiche in Sportvereinen qualifizieren.


B-Trainerlizenz

Die zweite Lizenzstufe ist die Ausbildung zur B-Trainerlizenz. Sie soll die C-Ausbildung ausbauen. Zur Betreuung bestimmter (leistungssportorientierter) Zielgruppen in Sportvereinen bzw. im Kreis/Bezirk/Mitgliedsverband qualifizieren.


A-Trainerlizenz

Die Trainerausbildung der dritten und letzten Lizenzstufe im DTTB zur A-Trainerlizenz soll unter anderen dazu befähigen, als Trainer oder Trainerin im Hochleistungssport zu arbeiten.


Copyright © 2008 - 2017 by Tischtennis-World.de | Impressum